Auswertungen

Als Weiterbilder stehen Ihnen verschiedene Auswertungen zur Verfügung, mit denen Sie sich einen detaillierten Überblick über die Weiterbildung in Ihrer Abteilung verschaffen können.






In Auswertung → Katalogstände können Sie sehen, welche Kataloge die Ärzte Ihrer Abteilung abonniert haben. Um den Stand eines der Kataloge zu sehen, wählen Sie aus der Liste bitte einen der Kataloge aus.




Nun wird Ihnen der Katalog angezeigt. Sie sehen alle bisher durchgeführten Leistungen pro Arzt und Katalogeintrag. Die Fortschritte der einzelnen Ärzte sind numerisch festgehalten, die Verwendung von Ampelfarben schafft Übersicht auf einen Blick. Die Zahlen in Klammern geben die Anzahl der Leistungen der letzten drei Monate an. Die Tabelle beginnt mit dem Arzt im höchsten Weiterbildungsjahr und ist absteigend sortiert. Durch den Scrollbalken unten rechts gelangen Sie zu den jüngeren Weiterbildungsjahren. Durch Klick auf den Arzt gelangen Sie direkt in sein Logbuch.



Die Default-Ansicht enthält alle Katalogeinträge aufgeklappt, Sie können über die Schaltfläche ‘alles zuklappen’ alle Katalogeinträge zuklappen.




Über die gleiche Schaltfläche können Sie alles wieder aufklappen.






Die Default-Ansicht enthält alle Leistungen.






Über die Schaltfläche ‘nur bestätigte Leistungen’ werden Ihnen nur diejenigen Leistungen angezeigt, die die Ärzte bereits bestätigt haben und die durch diese Bestätigung Eingang ins Logbuch des Arztes gefunden haben.




Indem Sie auf eine der Leistungen klicken, gelangen Sie in die sogenannte Leistungsverteilung.






Dort ist aufgeschlüsselt, welcher Arzt in den letzten Monaten an der ausgewählten Leistung beteiligt war. Die Leistung, in der Sie sich gerade befinden, ist blau hinterlegt. Defaultmäßig werden nur die bestätigten Leistungen angezeigt, durch Aktivierung der Checkbox können Sie alle Leistungen sehen.




Über Auswertung → Leistungsverteilung können Sie die Leistungsverteilung auch direkt ansprechen.


Wählen Sie dann zunächst den Katalog.




Wählen Sie danach die Untersuchungs- und Behandlungsmethode (UB) oder
die Eingriffe und Operationen (OP).






Wählen Sie schließlich die genaue Leistung. Die von Ihnen gewählten Optionen werden jeweils blau hinterlegt.